Galerie > Bericht zu den Ferienreisen im Sommer 2017 < Projekt Lebensräume wächst weiter!   Am 02.08.2017 besuchte Herr Chris Steffen gemeinsam mit seiner Gattin unser Haus, das Autismuszentrum in der Stadlerstraße in Chemnitz. In einem für beide Seiten interessanten Gespräch mit Frau Dr. Klapper und Herrn Dr. Uhlig wurde über die vielfältigen Angebote und Unterstützungsleistungen für autistische Menschen, über die Arbeit in der Einrichtung, aber auch über die Probleme des Alltages gesprochen. Am Ende der Unterhaltung übergab uns das Ehepaar Steffen einen Scheck im Wert von 2.000 € für unser Projekt „Lebensräume im Autismuszentrum Chemnitz“. Dieses Geld wurde durch Herrn Steffen, durch seine Verwandten, Freunde und Bekannten anlässlich seines Geburtstages  gesammelt. Darüber hinaus sagte uns Herr Steffen eine weitere Unterstützung durch seine Firma Sunshine Dienstleistungen zu. Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Spendern und natürlich besonders beim Ehepaar Steffen für die großzügige Spende bedanken, welche wir im Rahmen  unseres Projektes für den Kauf neuer Möbel verwenden werden. Übergabe des Schecks von 2.000 € durch Herrn Steffen an Frau Dr. Klapper am 02.08.2017